Email:info@isswasguddes.de

IssWasGuddes > Rezepte > Soßen > Dunkle Grundsoße oder braune Soße

Dunkle Grundsoße oder braune Soße

Zutatenliste:
25g
Butter oder Margarine

1
Zwiebel

30g
Mehl

¼ - ⅜
heiße Fleischbrühe

1 EL
Tomatenmark

2 TL
Fleischextrakt oder fetten Brühwürfel / Bratenwürfel (kann auch weggelassen werden)

Salz
Schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Die Butter / Margarine in einem Topf erhitzen. Die geschälte und fein gewürfelte Zwiebel darin goldbraun werden lassen. Dann das Mehl einrühren und bräunen. Das Tomatenmark darin anschmoren und die Fleischbrühe dazugeben. 15 Minuten kochen lassen. Dann würzen.


Tipps:
Würzmöglichkeiten: Diese Soße kann man mit Rotwein, Knoblauch, Pigment, Basilikum, Cayennepfeffer, Paprikapulver, Rosmarin, Schnittlauch (Kräuter), Speck oder Dürrfleisch, Sardellenpaste oder anderem verfeinern. Auch Pilze u.ä. verfeinern die Soße. Für diese Soße kann auch Bratenfon (Bratensatz) vom geschmorten essen verwendet werden. Zu dem Bratensatz dann ca. ¼ -3/8 Liter Wasser einrühren und mit Mehl abbinden oder Speisestärke (1 EL. auf 1/4l Wasser)


0 Kommentare

Deine Meinung
zu Dunkle Grundsoße oder braune Soße

Kommentare:

Menüpunkte

Kontakt

Telefon: auf Anfrage
e-mail: info@isswasguddes.de
Website: www.isswasguddes.de

RolleWebDesign
Hindenburgstraße 40
66701 Beckingen
Deutschland

Gallerie Highlights

Disclaimer

IssWasGuddes.de ist ein rein privates Projekt und verfolgt keine kommerziellen Ziele. Alle veröffentlichten Rezepte stammen aus der privaten Rezeptsammlung, und stmmen nicht von Drittanbietern. Veröffentlichte Bilder sind eigene Aufnahmen oder Lizenzfrei gemäß CC0. Weitere Informationen im Impressum.