Email:info@isswasguddes.de

IssWasGuddes > Rezepte > Nudeln, Knödel, Reis > Lasagne

Lasagne

Zutatenliste:
(für 4 - 6 Personen)
ca. 6 - 10
Lasagneplatten (ohne vorkochen)

300 - 500g
Hackfleisch

2 Becher
Crème Fraîche (ca. 400 ml)

2 - 4
Knoblauchzehen

1
Zwiebel

2 EL
Tomatenmark

Oregano
Salz

Pfeffer
Brühe

Fett
etwas Soßenbinder

Käse
Tomaten

Pilze

Zubereitung:

Hackfleisch würzen und gut anbraten in einer Pfanne / Topf mit etwas Fett.
Zwiebeln schälen und würfeln, ebenfalls dazugeben.
Tomatenmark dazugeben und mit anbraten.
Dann mit Wasser oder Brühe (ca. ½ bis ¾ Liter Wasser) ablöschen (nicht alles), etwas einkochen lassen und dann übriges Wasser dazugeben, eventuell mit Soßenbinder abbinden. Eventuell weitere Gemüse schälen, waschen und klein schneiden und mit dazugeben.
Alles ca. 5 - 7 Minuten köcheln lassen auf mittlerer Hitze mit einem Deckel.
Danach die Soße abschmecken und eventuell nachwürzen.
1 - 2 Knoblauchzehen schälen und in die Soße drücken.
Dann abwechseln Soße, Lasagneblätter, Soße usw. in eine hohe leicht eingefettete Auflaufform schichten.
Immer mit Soße anfangen und aufhören.
Crème Fraîche mit etwas Oregano und Salz sowie den anderen 1 - 2 Knoblauchzehen (gepresst oder geschnitten) vermengen und zum Schluss über der Lasagne verteilen. (Wer mag kann auch eine Schicht in der Mitte einbauen).
Mit geriebenen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 45 - 60 Minuten.
Testen mit einer Gabel ob die Platten durch sind.


0 Kommentare

Deine Meinung
zu Lasagne

Kommentare:

Menüpunkte

Kontakt

Telefon: auf Anfrage
e-mail: info@isswasguddes.de
Website: www.isswasguddes.de

RolleWebDesign
Hindenburgstraße 40
66701 Beckingen
Deutschland

Gallerie Highlights

Disclaimer

IssWasGuddes.de ist ein rein privates Projekt und verfolgt keine kommerziellen Ziele. Alle veröffentlichten Rezepte stammen aus der privaten Rezeptsammlung, und stmmen nicht von Drittanbietern. Veröffentlichte Bilder sind eigene Aufnahmen oder Lizenzfrei gemäß CC0. Weitere Informationen im Impressum.