Email:info@isswasguddes.de

IssWasGuddes > Rezepte > Kuchen > Käsekuchen ohne Boden

Käsekuchen ohne Boden

Zutatenliste:
1 ½ Pk
Vanillepudding

1 ½ Pk
Soßenpulver Vanille (zum kochen)

5 Pk
Quark (1250g)

250g
Zucker

5
Eier

Zubereitung:

Alle Zutaten vermengen. (Soll der Kuchen lockerer werden, Eier trennen und Eiweiß separat steif schlagen und unterheben).
Backofen vorheizen auf 175°C. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte oder eingefettete Springform geben und 1 Stunde backen.


Tipp:
Damit der Kuchen nicht zu dunkel wird, einfach ein Stück Alufolie auf den Kuchen legen, wenn die gewünschte Bräune erreicht ist.


1 Kommentar

Deine Meinung
zu Käsekuchen ohne Boden

Kommentare:

Anke,der Käsekuchen ist sehr lecker und fluffig,
hatte die Eiweiß extra steif geschlagen
L.G.Karin

#1
K
KarinWeiler
24.03.2018 12:52:34

Menüpunkte

Kontakt

Telefon: auf Anfrage
e-mail: info@isswasguddes.de
Website: www.isswasguddes.de

RolleWebDesign
Hindenburgstraße 40
66701 Beckingen
Deutschland

Gallerie Highlights

Disclaimer

IssWasGuddes.de ist ein rein privates Projekt und verfolgt keine kommerziellen Ziele. Alle veröffentlichten Rezepte stammen aus der privaten Rezeptsammlung, und stmmen nicht von Drittanbietern. Veröffentlichte Bilder sind eigene Aufnahmen oder Lizenzfrei gemäß CC0. Weitere Informationen im Impressum.